Maja

Maja und Miriam Gellert

Liebe Katja!
Du hast mir im Einzeltraining den Weg zum Verständnis meiner felligen Rakete geebnet. Als ich Maja bekam habe ich wochenlang jeden Tag geweint, ich habe diesen Hund nicht verstanden und wurde täglich an meine Grenzen gebracht. Sie bellte mir 24 Stunden lang frontal ins Gesicht, drehte spätestens draußen vollständig durch, schien mich gar nicht wahrzunehmen. Du hast mir im Training gezeigt wie ich der kleinen Rakete Ruhe schenken kann, wie ich in ihrer Wahrnehmung auftauche, was Führung und Präsenz ist. Ich danke Dir von Herzen für Dein unendliches Verständnis, Dein riesengroßes Einfühlungsvermögen und Deine unglaubliche Geduld!

Du gehörst zu meinen Alltagshelden.
Danke für alles!